Nicht nur wählen. Mitbestimmen.

PolGF gesucht

Hallo NRW,

heute in der Sitzung des NRW-Landesvorstandes habe ich meinen Rücktritt als politischer Geschäftsführer des Landesverbandes NRW zum kommenden LPT bekannt geben. Ich werde bis zum nächsten LPT dieses Amt zur Verfügung stellen, da ich ihn in dieser Form nicht mehr aufrecht erhalten kann.

Ich bin derzeit dabei mich beruflich zu verändern und brauche dazu mehr Ressourcen, die ich aus anderen Teilen meines Lebens ziehen muss. Diesem ist die ehrenamtliche Tätigkeit für den Landesverband NRW zum Opfer gefallen.

Ich bin nicht weg, nur stiller als vorher. Ich bin auch weiterhin für Fragen da und werde auch gerne mit einem würdigen Nachfolger zusammenarbeiten. Mir ist es weiterhin daran gelegen einen erfolgreichen Kommunalwahlkampf im Herbst diesen Jahren (…oder später -> siehe PM von heute) zu führen und so viele PIRATEN wie möglich in kommunalen Parlamenten und Räten zu finden.

Helder AguiarIch gehe, obwohl ich nur einen Teil dessen geschafft habe, was ich bei meinem Antritt im Dezember 2017 vorhatte. Wir haben die NRW-Marina ins Leben gerufen, die Arbeit in den Arbeitskreisen auf 5 Ressorts heruntergebrochen und zusammengefasst, einen erfolg- und ereignisreichen TdpA veranstaltet und damit bewiesen, dass wir noch immer die Online-Partei Nr.1 sind.

Ich wünsche meiner Nachfolgerin/ meinem Nachfolger viel Kraft und viele gute Ideen.

Wir sehen uns wieder! Versprochen!

Hélder Aguiar

Ein Kommentar

  1. 1

    Das ist sehr bedauerlich und für den LV ein echter Verlust.
    Aber ich kann das nachvollziehen. Beruf muss nun mal Vorrang haben.

Was denkst du?