Nicht nur wählen. Mitbestimmen.

Rücktritt von Jens Ballerstädt-Koch

Jens Ballerstädt-Koch hat am 20.10. das Amt des Politischen Geschäftsführers aus persönlichen Gründen niedergelegt. Wir bedanken uns ganz herzlich bei ihm für die viele Energie & Zeit, die er für den Landesverband investiert hat und natürlich auch für die tolle Zusammenarbeit und Unterstützung im Landesvorstand. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute, viel Glück und beste Gesundheit.

Dazu sagt der Vorsitzende Patrick Schiffer: “Lieber Jens, es schmerzt mich ausserordentlich, daß du dieses Amt niederlegst und ich werde dich in der zukünftigen Arbeit sehr vermissen. Aber ich respektiere Deine Entscheidung und weiß, daß Du uns weiterhin als aktiver Pirat erhalten bleibst. Ich bin mir sicher, daß du an anderer Stelle genauso gewissenhaft und voller Elan arbeiten wirst. Das tröstet mich. Ein wenig.”

Jens Ballerstädt-Koch hat angekündigt, sich in den kommenden Tagen auf seinem persönlichen Blog zu seinem Rücktritt zu äussern.

Damit werden am 1. November auf dem ausserordentlichen Landesparteitag in Kleve insgesamt drei Neuwahlen erforderlich: das Amt des Schatzmeisters, des Politischen Geschäftsführers und das eines Beisitzerpostens. Anschliessend findet der 7. Tag der politischen Arbeit statt, der am 2. November ganztäglich fortgeführt wird.

Weitere Infos finden sich hier:

Was denkst du?